logo

Ishihara nackt Satomi

muslimselfportrait.info Seit sich die Präfektur für die Ama-Kultur einsetzt und Japan gemeinsam mit Südkorea die Unesco überzeugen will, die Freitaucherinnen als Weltkulturerbe anzuerkennen, gibt es immer mehr Ama-Forscher und Funktionäre, die meisten von ihnen Männer.